Mr Sipp « The Mississippi Blues Child »

Samstag, 9. Juli 2016

 

Castro Coleman a-k-a Mr. Sipp, “The Mississippi Blues Child” wurde am 25. August 1976 geboren von Johnelle und der kürzlich Verstorbenen Vera Coleman in der kleinen Stadt McComb, MS. Im zarten Alter von 6 Jahren begann er, Gitarre zu spielen. Durch harte Arbeit und Ausdauer, wurde Mr. Sipp eine geschätzte Delta-Blues-Stärke! Bekannt für seine erstaunliche Stimme, seiner Liedschreiber-Qualitäten, seinem musikalischem Können, seiner Fähigkeit Aufnahmen zu produzieren und seine Fans mit einer euphorischen, haarsträubenden Show zu unterhalten, macht Mr. Sipp “The Total Package”.

Über alldem ist Mr. Sipp ein gottesfürchtiger Familienmann. Mit über 125 Aufnahmen seinem Namen zugeschrieben, spielte Mr. Sipp auf über 50 nationalen Aufnahmen mit mehreren Grammy-nominierten Projekten. Er ist weit gereist und bereit für Dich zu spielen und sein grosses musikalisches Geschenk der Welt zu verbreiten.

Mr. Sipp ist der Gewinner des 2014 International Blues Challenge von The Vicksburg Blues Society und auch der Gewinner der The 2014 Gibson Best Guitarist Award und Empfänger des 2014 Jus’ Blues Bobby Rush Entertainers Award. Mr. Sipp war auch in der Besetzung des kürzlich erschienen James Brown-Films, “Get on Up”. Sein Lieblingszitat: “I’m living to love the life that I live, Music!!!!”

Mr. Sipp verbrachte 22 Jahre im Gospel Music-Business als ein Aufnahmekünstler und Produzent. Seit seinem BIG WIN am The International Blues Challenge 2014 und der Veröffentlichung seiner Debüt Blues-CD, “It’s My Guitar”, ist die Musikgemeinschaft begeistert und empfängt ihn mit offenen Armen! Auf seinem Debütalbum, singt und spielt Sipp alle Instrumente selbst, während des ganzen Albums! Das machte die Auflistung des Abspanns sicherlich leicht. Ja Sir, wenn Gott musikalisches Talent ausgab, war Mr. Sipp der erste in der Reihe! Was für ein Talent!

Auf seiner neuesten Veröffentlichung, seine Debütaufnahme für Malaco Records, mit dem Titel “The Mississippi Blues Child”, hantiert er einmal mehr mit dem ganzen Gesang und spielt zahlreiche Instrumente, jedoch wurde er dieses Mal vom angesehenen Malaco Mississippi “Hitmen” begleitet. Alle Songs, mit Ausnahme von einem, sind Originale und sein unterschiedlicher Musikstil hebt sein Album von den anderen jüngsten “cookie cutter” der Delta-Blues-Aufnahmen ab. Mr. Sipp ist eine STÄRKE, auf welche man zählen kann und ist stolz unterstützt von Ernie Ball Strings und Epiphone Guitars, welche er exklusiv spielt.