fbpx

News

Die 12. Ausgabe des Festivals findet in einer anderen Form statt

16.04.2021 – Zu seiner 12. Ausgabe im 2021, passt sich das Festival der aktuellen Situation an und erfindet sich neu. Es werden ausschliesslich Schweizer Künstler auftreten und die Konzerte werden für die Besucher kostenlos sein. Die Ausgabe findet nicht wie ursprünglich geplant im Juni, sondern vom 16. bis 18. September 2021 statt. Weitere Details folgen.

Auf zum 15-jährigen Jubiläum!

Jede Ausgabe beinhaltet einen schweizerischen, europäischen und amerikanischen Act: Italien wird 2022 mit Zucchero als Ehrengast, vertreten sein. La Dolce Vita wird uns in der diesjährigen Ausgabe und im nächsten Jahr begleiten, um unsere gesamte Region zu vereinen und hervorzuheben. Das Festival möchte weiterhin Künstlerinnen und Künstler, Volontäre, Festivalbesucherinnen und Partner rund um den Blues und seine musikalischen Ausprägungen zusammenbringen.

Be Part of the Band ! Unter diesem Motto werden wir alle gemeinsam das 15-jährige Jubiläum des Festivals im Jahr 2024 feiern.

Zucchero bestätigt seinen Auftritt in Siders für 2022.

16.04.2021 – Der italienische Sänger Zucchero, Headliner unserer nächsten Ausgabe, hat sich aufgrund der aktuellen sanitären Situation entschlossen, seine D.O.C World Tour auf 2022 zu verschieben. Das Festival ist deshalb in der glücklichen Lage, seinen Auftritt im nächsten Jahr am Samstag, 11. Juni 2022 bestätigen zu können. Tickets und Abonnemente, die für die Ausgabe 2020 gekauft wurden, sind für die 13. Ausgabe, die vom Donnerstag, 9. bis Samstag, 11. Juni 2022 stattfinden wird, gültig.

Billy F. Gibbons wird erster Botschafter des Sierre Blues Festival

22.08.2019 – ZZ TOP, die bereits mehr als 70 Millionen Alben verkauft haben, feiern dieses Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.
Im August 2017 hatte das Sierre Blues Festival die Ehre die berühmte texanische Musikgruppe in der Sonnenstadt begrüssen zu dürfen. Ein Jahr später, zum 10 jährigen Jubiläum des Festivals kehrte Billy F. Gibbons mit dem Projekt Supersonic Blues Machine ins Wallis zurück.
Anlässlich des Notodden Blues Festivals (Norwegen) traf der Gründer von ZZ TOP Silvio Caldelari, den Präsidenten des Sierre Blues Festivals. Gemeinsam vereinbarten sie den Namen Billy F. Gibbons mit dem Walliser Festival zu verbinden.
Es ist eine große Ehre, dass wir ihn als Botschafter für das Sierre Blues Festival gewinnen konnten.
“Die Idee kam mir im Jahr 2018 nach seiner Ankuft in Siders. Seine Leidenschaft für den Blues und die Musik sowie seine persönlichen Werte und Wünsche entsprechen meinen und denen des Festivals. Er nimmt seine Rolle als Botschafter sehr ernst. Nach einem langen Gespräch, sagte Billy F. Gibbons dann stolz zu.” erklärt Silvio Caldelari, immer noch sehr bewegt.
VilleDeSierre
LORO
valaisanne_logo
SwissBlues

© 2021 Sierre Blues Festival