fbpx

9.-10.-11. JUNI 2022

Die Tickets der verschobenen Ausgaben 2020/2021 behalten ihre Gültigkeit und gewähren zu den entsprechenden Konzerten direkten Zutritt auf das Festivalgelände. 

 

Presenting Partner

Angebot für die Leser des  „Nouvelliste“

Dieser Link leitet Sie weiter auf : ticketmaster.ch

16.-17. SEPTEMBER 2022

Eine nationale und kostenlose Ausgabe des Sierre Blues Festivals findet am Freitag 16. und Samstag 17. September in der Stadt Siders statt.
VilleDeSierre
LORO
valaisanne_logo
SwissBlues

© 2022 Sierre Blues Festival

9-10-11 JUIN 2022

Die 12. Ausgabe steht vor der Tür!

Das Sierre Blues Festival passt die 12. Ausgabe den aktuellen Gegebenheiten an. Wir freuen uns vom 16. bis 18. September Blues Bands aus dem Wallis und der restlichen Schweiz in mehreren Partnerbetrieben der Region begrüssen zu dürfen.

Merkt euch den Termin bereits in eurer Agendas vor; nähere Informationen folgen in Kürze.





Zucchero bestätigt seinen Auftritt in Siders für 2022.

Der italienische Sänger Zucchero, Headliner unserer nächsten Ausgabe, hat sich aufgrund der aktuellen sanitären Situation entschlossen, seine D.O.C World Tour auf 2022 zu verschieben. Das Festival ist deshalb in der glücklichen Lage, seinen Auftritt im nächsten Jahr am Samstag, 11. Juni 2022 bestätigen zu können. Tickets und Abonnemente, die für die Ausgabe 2020 gekauft wurden, sind für die 13. Ausgabe, die vom Donnerstag, 9. bis Samstag, 11. Juni 2022 stattfinden wird, gültig.
12. Ausgabe vom 16. bis 18. September 2021
13. Ausgabe vom 9. bis 11. Juni 2022 mit Zucchero

Am Freitag, 17. September ab 17.00 Uhr spielen fünf Walliser Bands in den langjährigen Partnerlokalen zum Afterwork. Später, um 19.30 Uhr bzw. 21.00 Uhr, treten dann unsere beiden Headliner David Minster und Paul Mac Bonvin auf der Place de l’Hôtel de Ville auf.

Der Samstag, 18. September steht im Zeichen des Schweizer Blues. Das Sierre Blues Festival hat die Schweizer Blues Festivals eingeladen, in einem der Partnerlokale eine «Botschaft» zu eröffnen und dort Künstlerinnen und Künstler aus ihrer Region zu präsentieren. So werden insgesamt neun Bands die Terrassen bespielen, wobei die ersten schon um 9.30 Uhr beginnen. Sie geben fünf 45-minütige Konzerte, gefolgt von einer ebenso langen Pause, in der das Publikum zwischen den Veranstaltungsorten wechseln kann. Abends geht es wieder zur Place de l’Hôtel de Ville, wo die Swiss Blues Society die Gewinner der Swiss Blues Challenge 2021 und 2019 präsentiert: Freddie & The Cannonballs um 19.30 Uhr und Justina Lee Brown um 21.00 Uhr.

Festival-flyer