fbpx

EINTRITTSBEDINGUNGEN

Öffnungszeiten der Tore und Kassen des Festivals : von 17:00 – 23:00 Uhr

Schließung des Festivals: um 02:00 Uhr (Ende des Services 20 Minuten vorher)

Ausser mit einer Eintrittskarte oder einem Armband ist der Eintritt zum Festival nach 23:00 Uhr nicht mehr möglich.

Mit Ausnahme von Donnerstag ist für den Zugang zu den Konzerten des Festivals jederzeit eine gültige Eintrittskarte oder ein gültiger Pass erforderlich.

Tickets und Pass ermöglichen den Zugang zu den angegebenen Daten und werden auch im Falle einer Annullierung durch den Künstler weder erstattet noch umgetauscht.

Passinhaber müssen ihre Eintrittskarte am ersten Tag der Gültigkeit des Passes am Eingang zum Festival in ein dauerhaftes Armband umtauschen.

Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind auf dem Festival willkommen. Sie müssen ein Ticket oder eine normale Dauerkarte kaufen. Fahrzeuge mit “Behinderten” Abzeichen haben Zugang zum Parkplatz in der Nähe des Haupteingangs des Festivals. Wir freuen uns, Sie so gut wie möglich zu empfangen und danken Ihnen, dass Sie sich per E-Mail an av@sierreblues.ch  melden.

Kinder unter 8 Jahren haben freien Zugang zum Festival. Personen unter 16 Jahren zahlen den halben Preis. Diese beiden Personenkategorien betreten das Gelände jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen über 25 Jahren und gegen Vorlage eines Personalausweises.

Essen und Getränke : Auf dem Festivalgelände gibt es viele Bars und Essensstände. Es ist verboten, das Festivalgelände mit Verpflegung zu betreten.

Tiere : Die Anwesenheit von Hunden oder anderen Tieren ist auf dem gesamten Festivalgelände während der Öffnungszeiten verboten. Dies geschieht aus Gründen der Hygiene, der Sicherheit und des Tierschutzes.

RECHTLICHE INFORMATIONEN:
Das Sierre Blues Festival ist bestrebt, auf seiner Website genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen. Das Sierre Blues Festival bietet jedoch keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen oder erwähnten Informationen. Die Verwendung der auf dieser Website enthaltenen oder referenzierten Informationen verpflichtet das Festival in keiner Weise. Jeder Besucher der Website und Benutzer des Multimedia-Players verpflichtet sich unwiderruflich, die internationalen, eidgenössischen und kantonalen Gesetze einzuhalten, insbesondere in Bezug auf Strafrecht, Datenschutz, Telekommunikation und Urheberrecht. Kartenkäufer erkennen durch den bloßen Kauf von Eintrittskarten die Sicherheits-, Zugangs- (Alter) und sonstigen Bestimmungen des Veranstalters an und nehmen zur Kenntnis, dass sie im Falle der Nichteinhaltung dieser Bestimmungen ohne Entschädigung von der Veranstaltung ausgeschlossen werden können. Fahrkarten werden weder erstattet noch umgetauscht. Die Konzerte finden bei jedem Wetter statt. Wenn aus irgendeinem Grund ein oder mehrere Festivalabende verschoben werden müssen, bleiben die Tickets für die neuen Termine gültig. Die Verschiebung oder Absage eines bestimmten Künstlers führt nicht zu einer Rückerstattung.